Allgemein

London Haul & Space NK Goodiebag

Viele hatten sich gewünscht und wir hatten sowieso vor, euch unsere Einkäufe aus London zu zeigen, da wir natürlich mit dem London Aufenthalt sehr viele gute Erinnerungen verbinden. 

Außerdem dachten wir uns, dass wir bei dieser Gelegenheit in diesem Blogpost auch den Inhalt der Goodiebag zeigen, die wir beim Space NK Beauty Chat Live Event von ViviannaDoesMakeup & Lily Pebbles bekommen haben und dir wir im letzten Weekly Vlog auch erwähnt hatten. Es ist ein riesiger Haufen an sehr interessanten Probe- und Reisegrößen von diversen Marken, viele davon sind in Deutschland schwer erhältlich. 
Da es so viel ist, haben wir versucht, das Ganze in unterschiedliche Kategorien aufzuteilen. 
Dekorative Kosmetik war relativ wenig enthalten. Ein zufällig ausgewähltes Produkt der Firma Nude Stix, Lena hatte ein Lippenprodukt und Leonie einen Lidschattenstift, außerdem eine Eyeshadow Base von Laura Mercier (die leider viel, viel zu dunkel und zu orange ist) und ein Primer von Becca.
Haarpflegeprodukte gab es zwei in der Tüte, davon sogar eines in Full Size: Die ColorWow One Minute Transformation Styling Cream und das Living Proof Satin Hair Serum in einer winzigen Reisegröße, die sicher praktisch für unterwegs ist. 
Es waren stolze vier Gesichtsmasken vertreten: Das Glam Glow Supermud Clearing Treatment, die Oskia Renaissance Mask (seeeeehr gespannt aufs Testen!!) und die Eve Lom Rescue Mask. Außerdem eine Gesichtsmaske namens Bee Venom, die wir nicht so genau zuordnen konnten, sie hat anscheinend irgendwas mit Bienenwachs zu tun?
 Für die Gesichtspflege war eine Feuchtigkeitscreme von YuBe enthalten, die sowohl für das Gesicht als auch für den Körper geeignet sein soll, die Start Over Augencreme von Sunday Riley, eine Gesichtspflege von Kiehls und eine Creme von Radical.
Für die Gesichtspflege sind dann noch mehrere Öle und Seren dabei gewesen: Das Nuxe Huile Prodigieuse, über das Lena auch hier schonmal berichtet hat, das REN Keep Young & Beautiful Instant Firming Beauty Shot, das Nude ProGenius Treatment Oil, das Caudalie Premier Cru Elixir sowie das Jurlique Rosewater Balancing Mist. 
Aus dem Bereich Gesichtsreinigung war ein Glycolic Facial Cleanser von Anthony enthalten und ein Peeling von Goldfaden MD namens Doctor’s Scrub Advanced. 
Zuletzt gab es auch noch ein paar Körperpflegeprodukte: die sogenannte Cool Fix Gel Lotion von Shaveworks, die gegen eingewachsene Haare und Rasierbrand helfen soll, ein Muskelgel von Mio, das besonders nach und vor dem Sport helfen soll, eine Rose Body Cream von Aromatherapy, ein Bräunungsgel für Sie und Ihn von he-shi und außerdem auch ein Parfum von Diptyque namens Do Son, was schwer zu beschreiben ist, aber wahnsinnig gut riecht. 
Insgesamt sind wir mit der riesigen Gooodiebag mehr als happy und freuen uns wirklich sehr aufs Testen! Wenn ihr euch Review zu bestimmten Produkten wünscht, dann schreibt das gern in die Kommentare und wir werden in den nächsten Wochen die Sachen ausprobieren und euch gern Feedback geben!