Food, Lifestyle

Meine liebsten Tees
(geschrieben von einer Kaffeeliebhaberin)

Dass ich Kaffee liebe, hängt euch sicher schon zu den Ohren raus. Über Tee habe ich bisher allerdings bisher eher wenig geredet oder geschrieben – dabei trinke ich zumindest im Herbst und Winter fast täglich Tee. Erstens, damit mein Kaffeekonsum nicht vollends überhand nimmt. Zweitens, weil eine Tasse Tee oft einfach eine beruhigende und entspannende Wirkung hat. Drittens, weil ich bei Tee auch gern ein bisschen kreativer bin als bei Kaffee, den ich eigentlich immer genau gleich trinke. Daher dachte ich, ich stelle euch meine liebsten Tee“rezepte“ mal vor (wenn man das überhaupt so nennen kann).

tee03

tee04

Mit Abstand am liebsten mag ich die Tees aus frischen Zutaten: frische Zitrone, frischer Ingwer, frischer Salbei, Rosmarin oder frische Minze … am liebsten gleich alles auf einmal. Ich habe so gut wie immer Ingwer und Zitronen zu Hause, da sich beides gut hält. Die Kräuter kaufe ich dann ab und zu dazu. Leider habe ich keinen grünen Daumen, so dass das mit dem Züchten auf der Fensterbank bei mir bisher nie wirklich geklappt hat. Wenn ihr Tipps dafür habt, wie man Minze & co. in den Töpfen aus dem Supermarkt am Leben hält, bitte immer her damit! Der Klassiker zum Süßen ist natürlich Honig, wer mal Lust auf was anderes hat, dem kann ich diesen Chili-Zitronengras-Honig sehr empfehlen (gekauft bei Karstadt, ähnlich hier).

tee09
tee10

Getrockneten losen Tee mag ich auch sehr gern, besonders gern mag ich Jasmintee. Diese Leidenschaft habe ich durch’s Sushi-Essen entwickelt, da es in den meisten asiatischen Restaurants sehr guten (und sehr günstigen) Jasmintee gibt. Irgendwann habe ich mich dann auf die Suche gemacht nach einem guten Jasmintee für zu Hause. Fündig geworden bin ich mit dem EdelTee China Jasmintee mit „extra vielen Blüten“ (den Zusatz kann ich bestätigen). Abends mag ich außerdem auch gern den P & T Sweet Lullaby Tee *.

tee11
tee12
tee13
tee14
tee15

Als ganz gute Alternative zu einem Milchkaffee kann ich Matcha Latte empfehlen, da er erstens wach(er) macht, und bei mir außerdem auch den gleichen leichten Sättigungseffekt hat. Ich habe sowohl teures „ordentliches“ Matcha-Pulver zu Hause, als auch günstigeren Koch-Matcha. Ich bin mir nicht sicher, ob der Koch-Matcha genauso gesund ist wie der hochwertige, aber geschmacklich kann ich keinen großen Unterschied feststellen. Ich trinke Matcha Latte am liebsten mit aufgeschäumter Mandelmilch und gebe dann manchmal noch ein bisschen Ahornsirup zum Süßen dazu. (Matcha hat einen sehr eigenen, leicht erdigen Geschmack – wenn ihr ihn noch nie probiert habt, kauft vielleicht nicht direkt eine riesige Packung!).

tee06
tee07
tee08

Wenn ich faul bin oder es schnell gehen soll, greife ich natürlich auch oft einfach zu stinknormalen Teebeuteln. Mein unangefochtener Liebling ist Fenchel-Kümmel-Anis Tee (ja, genau der, den die meisten Leute hassen). Davon habe ich euch ein Foto erspart. Sehr gern mag ich abgesehen davon die Tees von Pukka und von Cupper/Clipper (soweit ich weiß, die gleiche Firma, die je nach Land unterschiedlich heißt). Beide Firmen bieten eine große Auswahl an außergewöhnlichen Teesorten, so dass ich immer wieder in Versuchung komme, neue zu kaufen. Meine neuesten Einkäufe und dementsprechend aktuellen Favoriten sind der Pukka Love Tee mit Lavendel, Kamille & Rose; der Pukka Detox Tee mit Anis, Fenchel und Ingwer und der Clipper / Cupper After Dinner Mints Tee. Wenn möglich, „peppe“ ich die Teebeutel gern noch mit ein paar anderen Zutaten auf, je nachdem, was ich so zu Hause habe und was ich gerade passend finde.

tee02

Marmorbrett – Westwingnow, ähnlich hier
Tasse mit Skyline – H&M Home
Tasse mit goldener Schrift – H&M Home, ähnlich hier
goldenes Tablett – H&M Home, ähnlich hier
Tasse mit goldenem Muster – alt (geerbt), ähnlich hier
Teekanne mit schwarz/weißem Muster – Nordal, ähnlich hier
Teekanne mit goldenem Muster – eBay, ähnlich hier oder hier
goldener Löffel – Xenos, ähnlich hier
Glas mit Goldrand – Rum Amsterdam, ähnlich hier
Milchaufschäumer – Ikea, ähnlich hier
Teesieb – Supermarkt, ähnlich hier

Was sind eure liebsten Tees, sowohl Marken als auch Sorten?

lena