Fashion, Lifestyle

Same Same But Different

ebay03-4614

Bezahlte Werbung

Es gibt Dinge, die machen eine gute Freundschaft aus und genauso gibt so einiges, was sich nicht gehört. Diese Dinge sind sicherlich von Mensch zu Mensch unterschiedlich, aber dass man sich darüber einig ist, ist vermutlich der erste Schritt zu einer guten Freundschaft.

Für uns stand beispielsweise schon von Beginn an immer fest, dass Neid, Missgunst und Eifersucht nichts in unserer Freundschaft zu suchen haben. Das hört sich vermutlich erst mal selbstverständlich an, aber natürlich gibt es auch in Freundschaften Situationen, in denen man in gewisser Weise (meist unfreiwillig) in Konkurrenz zueinander steht. Gerade in unserem Beruf geht es leider mit unserer Freundschaft auch einher, dass man oft miteinander verglichen wird. Und auch wenn es „nur“ ums Privatleben geht, gab und gibt es natürlich manchmal Momente, in denen die eine vielleicht mal mehr Glück hat als die andere. Dass man manchmal ein kleines bisschen neidisch wird, ohne, dass man das böse meint oder man der anderen Person etwas nicht gönnt, ist ganz normal und menschlich. Aber im Großen und Ganzen ist es uns enorm wichtig, dass wir uns dieses Glück immer gegenseitig gönnen und das fällt uns zum Glück auch nie schwer. (Vermutlich einer der Gründe, weswegen unsere Freundschaft so gut funktioniert).

ebay01

ebay01-4118

ebay02

Twinnie Outfit #1:
Rotes Kleid – Dr. Martens Boots – Beiger Mantel – Schwarzer Rucksack

Eine andere Sache, bei der wir uns von Beginn an einig waren war, dass wir es völlig in Ordnung finden, die gleichen Klamotten zu tragen. Erfahrungsgemäß kann das in einigen Freundschaften ja sehr problematisch sein, gerade als wir noch jünger waren, kannten wir auch viele Leute, bei denen das absolutes Tabu war. Das mag sich im ersten Moment sehr oberflächlich und „larifari“ anhören, aber natürlich sagt die Kleidung sehr viel über einen Menschen aus und ist für viele ein sensibles Thema, weil sie die eigene Individualität und den eigenen Stil unterstreicht und man ja oft mit seinem Outfit auch irgendwas aussagen möchte (zumindest, wenn man sich viel mit seiner Kleidung beschäftigt). Da wir in vielen Dingen den gleichen Geschmack haben, gefallen uns natürlich oft die gleichen oder zumindest sehr ähnliche Klamotten. Daher wäre es bei uns vermutlich ziemlich kompliziert geworden, wenn wir das hätten durchziehen wollen… 😀 Zum Glück war es bei uns aber nie problematisch, wenn wir uns gegenseitig Sachen nachgekauft haben – eher im Gegenteil. Wenn irgendwas nicht mehr erhältlich war, haben wir uns früher oft online dumm und dämlich gesucht, um noch irgendwo genau das gleiche Paar Ohrringe, genau den gleichen Pullover oder Schal zu bekommen. Ehrlich gesagt empfinden wir es eher als kleines Kompliment, wenn Dinge, die wir schön finden auch dem anderen gefallen und auf eine Art und Weise ist es ja wie eine kleine Gemeinsamkeit.

Es fiel uns auch witzigerweise überhaupt nicht schwer für diesen Blogpost (fast) identische Kleidungsstücke in unserem Kleiderschrank zu finden, ohne Absprache und ohne Shopping. Bei den meisten Teilen handelt es sich für uns um absolute Staples.

ebay04

ebay02-4501

ebay02-4483

ebay03

Twinnie Outfit #2:
Jeansrock – OverkneesPrint Shirt – Schwarzer Blazer

Wir können daher zum Beispiel auch das Interesse unserer Zuschauer an unseren Klamotten immer sehr gut nachvollziehen, und auch, dass man sich vieles nachkauft, was man so auf Instagram oder in Videos sieht. Wir haben das ja auch schon genauso gemacht, bevor wir jemals unsere Outfits online geteilt haben. Daher verlinken wir immer alles, was wir irgendwie finden können und versuchen auch für alte Teile, die nicht mehr erhältlich sind, immer Ähnliches zu finden. Nach Alternativen suchen – sei es im eigenen Kleiderschrank, auf Flohmärkten, in Second Hand Läden oder online, kann richtig Spaß machen. Wenn man beispielsweise irgendwo ein Vintage-Teil ergattert, dass es so nicht mehr zu kaufen gibt, ist das einfach ein sehr besonderes Gefühl, weil es einen viel persönlicheren Touch hat und man meist mehr damit verbindet als mit einem Teil, mit dem gerade jeder zweite auf der Straße rumläuft.

ebay03-4549

ebay03-4521

ebay03-4674

ebay03-4667

Twinnie Outfit #3:
Grauer Pullover – Schwarze Stoffhose – Vagabond Stiefeletten – Jeansjacke 

Viele von euch wissen sicher, dass man bei Ebay oft gebrauchte Schätze findet, die man zum Beispiel explizit so sucht und jemand anderes abzugeben hat. Es gibt aber auch ein paar Klassiker, die man neu und sofort kaufen kann, die permanent erhältlich sind und oft ist es sogar günstiger als im Laden. Für uns ist das daher eine super Alternative, wenn wir etwas an jemandem gesehen haben, was uns gefällt – zum Beispiel am jeweils anderen – und ein ähnliches Teil suchen.

Fotos von Anna-Maria Langer

Habt ihr schon mal etwas auf Ebay gekauft und was sind eure besten Vintage Fundstücke? 

lenaundleonieklein