Stichwort

Tarte

Allgemein, Beauty

Weihnachtsgeschenke, über die ich mich freuen würde

2

Geschenkeguides sind ja momentan überall im Internet zu finden (wir planen übrigens auch noch einen speziellen auf Youtube) und das ist auch tatsächlich eines der wenigen Trend-Themen, von dem ich nicht so schnell überladen und genervt bin, selbst wenn ich den gefühlt 500. anschaue. Gute Geschenke finden ist so unglaublich schwierig und jede Inspiration ist mir da herzlich willkommen. Deshalb wollte ich heute in etwas abgewandelter Form meinen Senf auch noch dazu geben, indem ich euch Dinge vorstelle, die ich schon besitze und über die ich mich persönlich sehr freuen würde. Meine Top Picks aus den Kategorien Kosmetik, Fashion und Lifestyle also. Man soll ja schließlich immer das verschenken, was man selbst auch gut findet.

Mehr lesen

5 Kommentare
Beauty

New York XXL Beauty Haul

1

Natürlich habe ich mich unter anderem wegen der, für Beauty-Blogger-Herzen wahnsinnig beeindruckenden Auswahl an Kosmetik, auf New York gefreut. Ich leugne nicht, dass Lena und ich an meinem ersten Tag in New York nur nicht bei Sehora waren, weil dieser Sonntags früher schließt. Dementsprechend groß ist auch meine Ausbeute geworden – sowohl von Sephora als auch der amerikanischen Drogerie – und diese möchte ich euch heute gerne zeigen. Lenas Blogpost über allgemeine „Sephora-Highlights“ kam übrigens am Sonntag online, klickt dort mal rein, wenn euch interessiert, welche Marken und Produkte man unserer Meinung nach näher betrachten sollte.

Mehr lesen

32 Kommentare
Beauty, Fashion

Entweder / Oder

collage_neu

Ich habe öfter mal Entscheidungsschwierigkeiten. Meine Freunde und Familie können davon vermutlich ein Lied singen. Als ich mich beispielsweise hier in New York anfangs nicht für ein Zimmer entscheiden konnte, habe ich drei Tage lang jede zweite Person aus meiner WhatsApp-Kontaktliste mit Sprachnachrichten über Vor- und Nachteile der verschiedenen Wohnsituationen bombardiert. Auch bei weniger schwerwiegenden Entscheidungen bin ich oft überfordert. Als ich für einen neuen Blogpost meine aktuelle „Wishlist“ zusammenstellen wollte, ist mir das mal wieder deutlich aufgefallen.

Mehr lesen

24 Kommentare