Interior, Lifestyle

Wohnungseindrücke
Interior Update

6

Als ich letztes Jahr beschlossen habe, in eine größere Wohnung zu ziehen, hatte ich tausend Ideen, wie ich das neue Heim gerne einrichten möchte. Ich habe mich stundenlang durch Interior-Blogs geklickt, Möbel-Magazine durchstöbert und mir Inspiration auf Instagram gesucht. Endlich eine Wohnung mit mehr Platz und damit auch mehr Möglichkeiten, mehr als „nur“ ein Raum, ein separater Arbeits- und Wohnbereich, endlich eine Couch und ein Esstisch! Von manchen Ecken hatte ich eine genaue Vorstellung, manche haben sich über die Zeit ergeben und manche habe ich aus der alten Wohnung „übernommen“. Umziehen ist aber einfach ein langer Prozess, ich wohne inzwischen seit neun Monaten in meiner neuen Wohnung und es ist immer noch nicht alles „fertig“. Da eine oft angefragt Room Tour bisher nicht in Planung ist, dachte ich, ich zeige euch einen kleinen Zwischenstand und damit meine liebsten Ecken der Wohnung in Form eines Blogposts.  Mehr lesen

31 Kommentare
Lifestyle

Don’t Stop Until You’re Proud
Mein erster Halbmarathon

06

Wenn man mir vor einem Jahr gesagt hätte, dass ich mal einen Halbmarathon laufen würde, hätte ich laut gelacht und „Nie im Leben“ geantwortet. Wie ihr sicher schon mitbekommen habt, gehöre ich nicht zu den Menschen, die von Natur aus sportlich sind. Und schon gar nicht zu denen, die schon immer gerne laufen. Irgendwann mal in der Lage zu sein, ohne Probleme auch nur zehn, geschweige denn 21 Kilometer am Stück zu joggen, erschien mir immer völlig absurd.

Mehr lesen

37 Kommentare
Travel

10 Dinge, die ich beim Alleine-Reisen gelernt habe

08

Passend zur Videowoche über das Thema Reisen auf unserem Youtube-Kanal gibt’s heute einen Blogpost zu einem Thema, zu dem ich ständig Fragen bekomme: alleine verreisen. Aus irgendeinem Grund bekommen wir besonders viele Fragen dazu, wie es ist, als Frau alleine zu reisen und worauf man dabei achten muss. Ich weiß nicht, ob das einfach daran liegt, dass unsere Zuschauer zu neunzig Prozent weiblich sind und/oder ob es für Männer allgemein „normaler“ ist, alleine zu reisen? Jedenfalls finde ich persönlich, dass es absolut keinen Unterschied macht, ob man nun ein Mann oder eine Frau ist: Alleine Reisen hat in jedem Fall seine Vor-, aber auch seine Nachteile.

Mehr lesen

25 Kommentare
Beauty, Lifestyle

Peinliche Situationen, negative Kommentare und falsche Eindrücke

4

Hattet ihr schon mal das Bedürfnis, euch zu verstecken? Oder habt ihr euch schon mal gewünscht, einfach unsichtbar zu sein? Zum Beispiel, wenn man sich bekleckert und dann einen Fleck auf dem Oberteil hat. Wenn man einen Witz gemacht hat, den niemand in der Runde verstanden hat. Wenn man auf der Straße über seine eigenen Füße stolpert. Wenn man auf dem Handy Musik anmacht und vergessen hat, dass die Kopfhörer nicht im Handy stecken und dann jeder in der Bahn mit „Circle Of Life“ beschallt wird. Wenn man gestresst und zu spät zu einem Termin kommt und den Raum betritt und alle einen anstarren. Mehr lesen

30 Kommentare
Food

3 Snacks, für die man meist alles zuhause hat

3

Als ich vor Kurzem nachmittags große Lust auf was Süßes hatte, in meinem Kühlschrank allerdings gähnende Leere herrschte (#hangry), kam mir die Idee, genau darüber mal einen Blogpost zu schreiben. Für die drei folgenden Snacks kann man immer alles zuhause haben – wenn man sich einmal einen kleinen „Vorrat“ angelegt und ist somit für Snack-Cravings gewappnet, ohne panisch zum Supermarkt rennen zu müssen 😉 Mehr lesen

23 Kommentare
Beauty, Lifestyle, Travel

Produktneuheiten von CATRICE, essence & L.O.V
Ein Wochenende in Italien

9

Da Lena und ich die ersten zwei März-Wochen getrennt verbracht haben, haben wir uns umso mehr gefreut, unsere Reunion im schönen Italien zu feiern. Wir wurden von Cosnova (besser bekannt als CATRICE, essence oder L.O.V) zu der Kosmetikmesse „Cosmoprof“ in Bologna einladen und haben mit gutem Essen, Wein und Kosmetik (#Traumkombi) ein sehr schönes Wochenende verbracht. Mehr lesen

197 Kommentare
Travel

Veni Vidi Amavi: Mein Australien Urlaub

australien06

Australien stand, um ehrlich zu sein, nie ganz oben auf meiner Wunschreiseziele-Liste. Klar, irgendwann wollte ich mal hin, aber für die nahe Zukunft war das nicht unbedingt geplant. Dann ist jedoch meine Freundin Ida für ein halbes Jahr nach Sydney gegangen, ich hatte nach dem grauen Januar und Februar in Köln das dringende Bedürfnis nach Sommer & Sonnenschein und schon saß ich jeden Abend vor dem Rechner und habe die Flugverbindungen von Emirates und co. gecheckt.

Mehr lesen

29 Kommentare
Lifestyle

HALBMARATHON-VORBEREITUNG FÜR ANFÄNGER

05

Anfang letzten Jahres habe ich mich mit einer Freundin zu einem Kaffee getroffen und sie hat mir erzählt, dass sie zu einem Halbmarathon angemeldet ist. „Bist du verrückt?“ war das erste, was ich dachte. Gefolgt von: „Ach du liebe Güte, wie schafft man sowas?“ und „Das könnte ich niemals.“ Und nun sitze ich hier, etwas über ein Jahr später, und bereite mich selbst auf meinen ersten Halbmarathon vor. Und ich habe riesigen Spaß dabei.

Mehr lesen

28 Kommentare